Baatz Zahnärzte | Gemeinschaftspraxis für moderne Zahnheilkunde und Kieferorthopädie
 
  Ästhetische Zahnheilkunde
  Behandlung von Angstpatienten/
Vollnarkose
  Behindertenbehandlung
  DVT Computer Tomographie
  Freecorder
  Implantologie
  Kieferorthopädie
  Kinderzahnheilkunde
  Laserbehandlung
  Minimalinvasive Zahnheilkunde
  Parodontologie
  Prophylaxe
  Zahnersatz in einer Sitzung
Baatz Zahnärzte | Gemeinschaftspraxis für moderne Zahnheilkunde und Kieferorthopädie

Implantologie

Die moderne Implantologie hat sich in den letzten 15 Jahren zu einer anerkannten Therapieform mit hohen Erfolgsquoten entwickelt und bildet seit 2004 einen weiteren Schwerpunkt unserer Gemeinschaftspraxis.

Mit ca. 80 Implantaten pro Jahr verfügt unsere Praxis über profundes Know - how für diese moderne Zahnersatzbehandlung, die allerdings von den Krankenkassen nicht übernommen wird.

Leistungen Zahnärzte BaatzImplantate sind die natürlichste Technik für den sicheren Halt eines neuen Zahnes. Nachbarzähne bleiben unversehrt und müssen nicht beschliffen werden. Ein unter konventionellen Brücken oft eintretender Knochenschwund wird durch diese neue Wurzel vermieden.

Die Implantate werden in der Regel unter örtlicher Betäubung als kleine „Pfeiler“ aus Reintitan in den Kieferknochen eingepflanzt. An diesen neuen künstlichen Wurzeln können dann Einzelkronen, Brücken oder abnehmbarer Zahnersatz verankert werden. Nach drei bis fünf Monaten sind die Implantate voll im Knochen verwurzelt. Ein Sonderfall sind Sofortimplantate einzelner Zähne, die nach Zahnentfernung direkt ins Zahnfach eingesetzt werden: Sie sind quasi sofort fertig und direkt voll belastbar.

Für den Einsatz von Implantaten ist eine ausreichende Dimensionierung des Kieferknochens Bedingung. Ist dieser zu klein oder zu schmal, wird eine Vergrößerung nötig. Dieser Knochenaufbau, Augmentation genannt, wird über Kochenersatzmaterialien oder durch Augmentation ganzer Blöcke des eigenen Kieferknochens erreicht.

Wir bieten unseren Patienten diese modernen Implantations- und Augmentations-Behandlungen:
• Sofort - Implantation nach Zahnverlust (Einzelzähne, Frontzahnersatz nach Sportunfall)
• „Klassische“ Zahnimplantate (z.B. für Brücken oder Backenzähne)
• Implantationen in den Oberkieferseitenbereichen
• Knochenaufbau mit Knochenersatzstoffen
• Eigen - Knochenaugmentation